Bioland

Unsere Landwirtschaft.

Standort:

Unser Hof liegt oberhalb des Kochertals 470 m über dem Meeresspiegel, mit durchschnittlichen ca. 800 mm Niederschlag und 7,5°C im Jahresdurchschnitt. Lehmiger Sand auf Stubensandstein bildet unseren Boden.

 

Betriebsfläche:

Insgesamt bewirtschaften wir 28 ha. Bis auf 1 ha Acker in der Rotation für den Kartoffelanbau, dient die gesamte Fläche der Ernährung unserer Tiere. Das Grünland wird beweidet und zur Grassilage und Heugewinnung gemäht. Zusätzlich neben dem Futterwert dient das Kleegrasgemenge dem Aufbau der Bodenfruchtbarkeit.

Daraus ergibt sich auf unseren Äckern folgende Fruchtfolge:

  • erstes Jahr: Kleegras
  • Zweites Jahr: Kleegras
  • Drittes Jahr: Hafer-Erbsengemenge
  • Viertes Jahr: Kartoffeln
  • Fünftes Jahr: Grünschnittroggen

 

Tierhaltung:

Im Durchschnitt bevölkern 7 Mutterkühe mit ihren Kälbern und ca. 100 Mutterschafe mit ihren 150 Lämmern unseren Hof.

+++ Aktuelles ++++



Selbstbedienung am  Hof:


Eier vom Zweinutzungshuhn

 
und KARTOFFELN



LAMMFLEISCH (Tel. bestellbar)










DE-Öko-006















 

Biohof (Bioland) DinkbühlKatrin Sick & Heiko Schulze • Dinkbühl 15• 73453 Abtsgmünd • Telefon: 07975/910980 • E-Mail: